© 2017 Führen und Coachen 

"Die Führungsmacht ist erschüttert"

November 4, 2015

 

Das Forum Gute Führung interviewte den Netzforscher Prof. Dr. Peter Kruse zur Frage “Was macht gute Führung aus?”.

 

Seine These: Die Rahmenbedingungen für Führung ändern sich gesellschaftlich gerade grundlegend: Mit dem Internet, insbesondere mit den Social Media, ist eine völlig neue Dimension der Vernetzungsdichte erreicht.

 

Führungskräfte geraten damit zunehmend in eine Komplexitätsfalle. Sie stehen vor dem Problem, dass sie auf der einen Seite die Menge der sie betreffenden Informationen kaum noch hinreichend erfassen können, während andererseits die Auswirkungen ihres eigenen Handelns ebenso wie das Handeln eines jeden anderen Beteiligten durch die Vernetzung immer unüberschaubarer werden.

 

Die zwingende Folge: Ein neues Führungsverständnis.

 

Die interessanten Lösungsansätze lesen Sie hier: 

http://www.forum-gute-fuehrung.de/redaktions-artikel/die-führungsmacht-ist-erschüttert

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Recent Posts
Please reload